Genbukan Ninpo

genbukan emblem

Der Verband Genbukan Ninpo Bugei wurde am 28. November 1984 durch Grossmeister Tanemura Sensei gegründet. Das Honbu-Dojo (Hauptsitz) befindet sich in Matsubushi, Japan. Genbukan bedeutet soviel wie „Der Ort, wo professionelle Kampfkunst unterrichtet wird“. Gen bedeutet auch schwarz oder mysteriös.

Das achtspeichige Rad ist das Symbol von Genbukan. Ursprünglich war es eine indische Waffe. Sie symbolisiert die Vernichtung allen Bösen. Der heilige Spiegel in der Mitte steht für die Einheit zwischen Seele und Geist. Das Schriftzeichen für „Nin“ (Ausdauer) zeigt unser Verlangen, diese Einheit zu erreichen.

Weitere Informationen zum Verband Genbukan, den Ryu-Ha oder der japanischen Kriegsgeschichte finden sich unter der Webseite von Tanemura Sensei oder Roy Ron Shihan:

http://www.genbukan.org

http://ninpo.org